Fragenformular zur Lizenzierung

Das “climate committed”-Umweltsiegel zertifiziert den aktiven Klimaschutz und achtet dabei auf mehrere Faktoren, die das Klima beeinflussen. Unter anderem den Umgang mit Rohstoffen, die Verwendung von innovativer und grüner Technologie sowie das Recycling. Deshalb werden nur Unternehmen ausgezeichnet, die den Großteil aller unten aufgeführten Standards erfüllen. Zur Sicherung der Einhaltung der Vergabekriterien ist eine Überprüfung Ihrer Angaben für den Erhalt des “climate committed”-Siegels zwingend notwendig. Hierzu gehört auch die Dokumentation der Produktions- und Lieferketten inklusive Rohstoffgewinnung, Verarbeitung, Verpackung, Transportweg, Lagerung und Vermarktung. Dieser Fragebogen stellt noch keinen Vertrag dar, sondern dient lediglich der Eignungsprüfung.


     


    Welchen Produktions- und/oder Dienstleistungsbereich möchten Sie lizenzieren? *

    Welche Aufgaben der Produktions- und/oder Dienstleistungskette übernehmen Sie?





    Bitte haken Sie alle Punkte an, die für Ihr Unternehmen zutreffend sind.








    Was macht Ihr Unternehmen außerdem besonders?



    Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

    *) Pflichtfeld


    Falls Sie Probleme beim Ausfüllen des Online-Formulares haben, können Sie sich das Formular im PDF-Format auch hier herunterladen.